Ja, kontaktieren Sie mich!

Name

Email

Telefon


Bindung an Kündigungsbeschränkung im Mietvertrag

Hat ein Vermieter seine Kündigungsrechte im Mietvertrag eingeschränkt und tritt dann ein neuer Vermieter in den Vertrag ein, ist auch der neue Vermieter an die Kündigungsbeschränkung gebunden. Dies hat das Amtsgericht Bremen (Az.: 10 C 0131/14) mit Urteil vom 13.11.2014 entschieden.

 
Keine Mietminderung bei Lärm vom Bolzplatz

Der Mieter einer Wohnung darf die Miete wegen sogenannter Umweltmängel (hier: von einem Nachbargrundstück ausgehende Lärmbelästigungen) nicht mindern,

Weiterlesen...  
Sofortiger Rücktritt vom Kauf eines Gebrauchtwagens möglich

Wenn ein Händler beim Gebrauchtwagenkauf ein Fahrzeug trotz fehlender Verkehrssicherheit als «TÜV neu» verkauft hatte, kann dem Käufer eine Nacherfüllung durch den Verkäufer gemäß § 440 Satz 1 BGB nicht zugemutet werden. Der Käufer ist dann zum sofortigen Rücktritt berechtigt, wie aus dem Urteil des Bundesgerichtshofs vom 15.04.2015 hervorgeht (Az.: VIII ZR 80/14).

 
Erbverzicht kann Folgen für Kinder des Verzichtenden haben

Ein Erbverzicht kann auch für die Kinder des Verzichtenden Folgen haben. Wenn die Verzichtsvereinbarung nichts anderes bestimmt, so schließt derjenige, der auf einen ihm testamentarisch zugewandten Erbteil verzichtet, auch seine Kinder vom Erbteil aus.

Weiterlesen...  
Verzicht auf Klage in Aufhebungsvertrag

Nach einer neuen Entscheidung des BAG ist der Verzicht in einem vom Arbeitgeber vorgelegten Aufhebungsvertrag, der wegen einer angedrohten fristlosen Kündigung geschlossen wurde, auf Einreichung einer Klage unzulässig, wenn ein verständiger Arbeitgeber die angedrohte fristlose Kündigung nicht ernsthaft in Betracht ziehen durfte.

Mitgeteilt von Rechtsanwalt Oliver Kranz, Fachanwalt für Arbeitsrecht

 
Start SERVICE

Unfallfragebogen

Sie können uns hier Ihre Unfalldaten unverbindlich mitteilen. Sollten Sie vorher noch Fragen haben oder lieber direkt Kontakt per Telefon mit uns aufnehmen wollen, zögern Sie nicht. Links finden Sie unsere kostenfreie Telefonnummer und die Möglichkeit einer einfachen Kontaktaufnahme.- wir setzten und schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung und klären Ihre offenen Fragen.

Die Übertragung erfolgt SSL-verschlüsselt, so dass Ihre Daten nicht in falsche Hände geraten können. Wir melden uns dann bei Ihnen schnellstmöglich, mit einer ersten Einschätzung und Empfehlung und besprechen das weitere mögliche Vorgehen.

Durch Absenden des Formulars ensteht noch kein Mandatsverhälts und somit auch noch keine Kosten! Die Übermittlung dient ausschließlich der Informationsgewinnung.

MANDANT

Halter:
Fahrer:
Vorname:*
Name:*
Straße:*
PLZ:*
Ort:*
Email:*
Email Bestätigung:*
Telefon:
Rechtschutzversicherung:
Versicherungsscheinnummer:
Leasingfahrzeug: ja nein
Werkstattname:
Rückrufzeiten:

GEGNER

Halter:*
Fahrer:
Vorname:
Name:
Straße:
PLZ
Ort
Telefon:
KFZ-Kennzeichen:*
Haftpflichtversicherung:

WEITERE ANGABEN ZUM UNFALLORT

Strasse:
PLZ:
Ort:
Datum:*
Unfallzeit:*

WEITERE ANGABEN ZUM UNFALL

Polizei: ja ja
Aktenzeichen:
Auffahrunfall ja
Vorfahrtsverstoß ja
Abbiegeunfall ja
Parkplatzunfall ja
Sachverhalt:*
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?



 
Deutsch (DE-CH-AT)